Work in Progress

› WIP 2012 › WIP 2013 Work in Progress ist eine Veranstaltung der Hamburg Kreativ Gesellschaft und Kampnagel Hamburg Kreativ GmbH Kampnagel

Programm

Kurze Vollzeit für Alle und der notwendige gesellschaftliche Wandel

Impulsvortrag

Der Beitrag betrachtet die Entwicklung der Arbeitszeiten in Deuschland und im europäischen Vergleich und leitet daraus gute Argumente ab, warum eine Arbeitszeitverkürzung sinnvoll und notwendig ist. Daraus wird deutlich, dass das Arbeitszeitthema eine zentrale genderpolitische Frage darstellt, dass aber auch Beschäftigungsgerechtigkeit, Lebensqualität und gesellschafltiche Teilhabe zentrale Argumente sind. Frau Prof. Dr. Zimpelmann stellt darüber hinaus ihren Modellansatz der ganzen Arbeit vor.